Mache dich auf werde Licht !


Mit dem scheckigen Pferd Felina, ist auch dieses Glöckchen in unser Haus gekommen. Der Pferdehändler hat es meiner Tochter Mirjam geschenkt. Habe mir nicht viel dabei gedacht. Doch als ich dieses heute einmal bewusst läuten lasse, wurde mir klar: Dieses Schweizer Glöckchen hat viel mehr zu sagen, als ich geglaubt habe. Jesus erinnerte mich an die Jesaja 60 Bibelstelle. Diese war im November 2020 schon einmal das Thema. Für mich nehme ich das erneut als eine grosse Zusage & Ermutigung für unser Land! Wenn auch das scheckige Pferd seine eigene Nachricht bringt, steht Gottes Plan fest. Das Zeugnis von Jesus Christus wird unübersehbar wie das Licht hell durch die Finsternis strahlen und scheinen.


Das Zeugnis von Jesus Christus wird unübersehbar wie das Licht hell durch die Finsternis strahlen und scheinen


Heute ist ein besonders nebliger Tag. Als ich vorhin mit Lando unterwegs war, habe ich Jesus gebeten, er möge gemäss Jesaja 60 das Licht durchbrechen lassen. Als ich mich dann zu Hause hingesetzt habe, um dies aufzuschreiben, war es soweit. Die Sonne bricht durch den Nebel...


Mache dich auf, werde Licht; denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir! Denn siehe, Finsternis bedeckt das Erdreich und Dunkel die Völker; aber über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.


Hombrechtikon 16.1.22


...wenn der Chef der weltweit grössten

Rettungsorganisation mit dabei ist!

Im Einsatz für meinen Arbeitgeber...


Foto Hombrechtikon 21. Januar 2022

🤍

Der Feind der

Feinde Israels !


Und der Schrecken Gottes kam über alle Königreiche der Länder, als sie hörten, dass der HERR gegen die Feinde Israels gestritten hatte.


Bibel: 2.Chronik 20,29


orginal Bild
animiertes Bild

Lion-Mondfoto

Hombrechtikon 15. April 2022

Der Hüter Israels schläft

noch schlummert nicht !


Seid still und erkennt, dass ich Gott bin; ich werde erhaben sein unter den Völkern, ich werde erhaben sein auf der Erde!


Der HERR der Heerscharen ist mit uns, der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg!

Bibel Psalm 46,11&12

"Ehe ich gedemütigt wurde, irrte ich; nun aber halte ich dein Wort. Es ist gut für mich, dass ich gedemütigt wurde, damit ich deine Gebote lerne. HERR, ich weiss, dass deine Urteile gerecht sind; in deiner Treue hast du mich gedemütigt."
aus Bibel Psalm 119:67,71,75 (Foto Pixabay)

Diese Nachricht wurde gelöscht.


Jesus sagt: "...reite keine Pferde die Du nicht haben willst"

Hombrechtikon 29. Mai 2022

Muss man Gott suchen ?


Neulich sagte jemand: "Gott muss man nicht suchen!" Einige Ausführungen folgten. Dachte für mich, dass habe ich aber anderst erlebt. Als Jesus in mein Leben gekommen ist, war eine intensieve Zeit um zu suchen. Die Frage war, Gott wer bist Du?


Jesus sagt: "Denn wer da bittet, der empfängt; und wer da sucht, der findet; und wer da anklopft, dem wird aufgetan..." …oder  "Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden. Ja, wenn ihr von ganzem Herzen nach mir fragt, will ich mich von euch finden lassen. Das verspreche ich, der HERR."

 

Aus der Bibel können wir sehen was es bedeutet mit Gott unterwegs zu sein. Als Einzelperson, Familie oder Nation. Habe unten ein interesanntes Beispiel aus der Bibel, dass uns in der aktuellen Lage mehr als nur aufrütteln sollte.

 

Bibel 2.Chronik 15,12-19: Und sie gingen den Bund ein, dass sie den HERRN, den Gott ihrer Väter, suchen wollten mit ihrem ganzen Herzen und ihrer ganzen Seele; jeder aber, der den HERRN, den Gott Israels, nicht suchen würde, der sollte sterben, ob Klein oder Groß, ob Mann oder Frau. Und sie schworen dem HERRN mit lauter Stimme, mit Jauchzen, Trompeten und Schopharhörnern. Und ganz Juda freute sich über den Eid; denn sie hatten mit ihrem ganzen Herzen geschworen; und sie suchten Ihn mit ihrem ganzen Willen; und Er ließ sich von ihnen finden. Und der HERR gab ihnen Ruhe ringsumher…     …und es gab keinen Krieg bis zum fünfunddreißigsten Jahr der Regierung Asas.


Gottes Gegenwart in seinem Volk führt zu Frieden:

Sie suchten Ihn mit ihrem ganzen Willen; und Er liess sich von ihnen finden. Und der HERR gab ihnen Ruhe ringsumher…

…und es gab keinen Krieg


In Bibel wird Jesus Christus als der Friedensfürst bezeichnet. Könnte es sein, dass wir erleben werden was es heisst, wenn der Friedensfürst uns selber überlässt? Die natürlichen Eigenschafften des Menschen sind nicht Friedensfördernd.

 

Als ich das so aufschreibe zeigt mir Jesus zwei weitere

Psalmen 105 & 107 diese sprechen für sich in unsere Zeit.


Hombrechtikon April 2022

"Jesus, lass mich deine Hand sehen"


Vor ein paar Tagen gab es nach einem Gewitter einen erstaunlichen Sonnenuntergang. Mit der Drohne habe ich ein paar Aufnahmen erstellt. Zuhause entdeckte ich dann dieses Bild.

Frage: Wem gehört diese riesige linke Hand? 😮 Es sieht aus wie wenn Sie etwas bedrohliches von oben aufhalten würde... Warum die linke Hand ? 🤔 Erinnere mich wieder an meine Bitte: "Jesus lass mich deine Hand sehen"

Jesus Christus hat eine mächtige starke Hand!

orginal

Vom Weltgericht: Wenn aber der Menschensohn kommen wird in seiner Herrlichkeit und alle Engel mit ihm, dann wird er sich setzen auf den Thron seiner Herrlichkeit und alle Völker werden vor ihm versammelt werden. Und er wird sie voneinander scheiden, wie ein Hirt die Schafe von den Böcken scheidet und wird die Schafe zu seiner Rechten stellen und die Böcke zur Linken. Math 25,31-32


Denn es kommt die Stunde, in der alle, (alle Menschen auch Du!) die in den Gräbern sind, seine Stimme hören werden, und sie werden hervorgehen: die das Gute getan haben, zur Auferstehung des Lebens; die aber das Böse getan haben, zur Auferstehung des Gerichts. Joh. 5,28-29


Auf welcher Seite wirst

Du stehen?


Der Verstand (Herz) des Weisen ist zu seiner Rechten

und der Verstand (Herz) des Toren zu seiner Linken. Prediger 10,2


Gottes Zorn zur Linken


Math 25,41: Dann wird er auch sagen zu denen zur Linken: Geht weg von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das bereitet ist dem Teufel und seinen Engeln!


Math 25,46: Und sie werden in die ewige Strafe hingehen, die Gerechten aber in das ewige Leben.


Bibel Nahum 1: Der HERR ist ein eifernder Gott und ein Rächer, ja, ein Rächer ist der HERR und zornig. Der HERR ist ein Rächer an seinen Widersachern;  er vergisst es seinen Feinden nicht. Der HERR ist geduldig und von großer Kraft, doch ungestraft lässt er niemanden. Er ist der HERR, dessen Weg in Wetter und Sturm ist; Wolken sind der Staub unter seinen Füßen.


Röm 1,18: Denn es wird geoffenbart Gottes Zorn vom Himmel her über alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, welche die Wahrheit durch Ungerechtigkeit aufhalten, weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbar ist, da Gott es ihnen offenbar gemacht hat...


Röm 2,5: Aber aufgrund deiner Verstocktheit und deines unbußfertigen Herzens häufst du dir selbst Zorn auf für den Tag des Zorns und der Offenbarung des gerechten Gerichtes Gottes...


2. Thes 1: bei der Offenbarung des Herrn Jesus vom Himmel her mit den Engeln seiner Macht, in flammendem Feuer, wenn er Vergeltung üben wird an denen, die Gott nicht anerkennen, und an denen, die dem Evangelium unseres Herrn Jesus Christus nicht gehorsam sind. Diese werden Strafe erleiden, ewiges Verderben, vom Angesicht des Herrn und von der Herrlichkeit seiner Kraft


Offb 14,11: Und der Rauch von ihrer Qual wird aufsteigen von Ewigkeit zu Ewigkeit; und sie haben keine Ruhe Tag und Nacht...



Mit Jesus zur Rechten


Math 25,34: Da wird dann der König sagen zu denen zu seiner Rechten: Kommt her, ihr Gesegneten meines Vaters, ererbt das Reich, das euch bereitet ist von Anbeginn der Welt!


Joh 3,18 Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, der ist schon gerichtet, weil er nicht an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes geglaubt hat.


Joh 3,36: Wer an den Sohn glaubt, der hat ewiges Leben; wer aber dem Sohn nicht glaubt, der wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm.


Joh 5,24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und dem glaubt, der mich gesandt hat, der hat ewiges Leben und kommt nicht ins Gericht, sondern er ist vom Tod zum Leben hindurchgedrungen.


Joh 10,27: Jesus sagt: Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir nach; und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden in Ewigkeit nicht verlorengehen, und niemand wird sie aus meiner Hand reissen.



...niemand wird sie aus meiner Hand reissen.



Foto: 16.5.22 mit DJI Mini2

Hombrechtikon: Sicht auf Rapperswil & Obersee



Es gibt ein Gedenkbuch


...und ein Gedenkbuch wurde vor ihm geschrieben für die, welche den HERRN fürchten und seinen Namen hoch achten. Und sie werden von mir, spricht der HERR der Heerscharen, als mein auserwähltes Eigentum behandelt werden an dem Tag, den ich bereite; und ich will sie verschonen, wie ein Mann seinen Sohn verschont, der ihm dient. Dann werdet ihr wieder sehen, was für ein Unterschied besteht zwischen dem Gerechten und dem Gesetzlosen, zwischen dem, der Gott dient, und dem, der ihm nicht dient. Bibel Maleachi 3,13-21

Screenshot__MeteoSwiss1
Screenshot__MeteoSwiss2

Der Regen kommt!

Mein Frühstück im Garten wurde heute abrupt durch Regen unterbrochen. Woher kommt denn das so plötzlich? Wir schauen auf dem Wetterradar nach. Was für eine Interessante Wetterlage. Die ganze Schweiz scheint gutes Wetter zu haben aber über der Region Hombrechtikon regnet es um 09:30 - Merkwürdig.

 

Jesus sagt: "Ich möchte Dir was zeigen" Denke was das sein kann…?!

Dann kommt mir die Geschichte von Elia in den Sinn mit der kleinen Wolke. Siebenmal wurde Ausschau gehalten ob sich die Situation ändern würde... Bis der Regen kam. Diese Geschichte ermutigt mich ausdauernd an Gottes zusagen dran zu bleiben. Auch wenn es nach wenig aussieht, Jesus wird mehr machen als wir denken! Elia wusste das die kleine Wolke einen gewaltigen Regen mit sich bringt.

 

Bibel 1.Könige 18, 43-45: Geh doch hinauf und schaue zum Meer hin! Da ging er hinauf und schaute hin und sprach: Es ist nichts da! Er sprach: Geh wieder hin! So geschah es siebenmal. Und beim siebten Mal sprach er: Siehe, es steigt eine kleine Wolke aus dem Meer auf, wie die Hand eines Mannes! Da sprach er: Geh hinauf und sage zu Ahab: Spanne an und fahre hinab, damit dich der Regen nicht zurückhält! Und es geschah unterdessen, da wurde der Himmel schwarz von Wolken und Wind, und es kam ein gewaltiger Regen...


Hombrechtikon 4.9.2022

Anfang   Ursprung  Grundlage  das Erste

Was sagt Jesus zu: "Es gibt keinen Gott!!"


Heute behauptete ein Architekt: "Es gibt keinen Gott!!" Diese Aussage war wie ein Schmerz, der durch mich hindurch ging. Konnte nichts mehr tun, das Gespräch war vorbei... In einer ruhigen Minute fragte mich dann Jesus:


"Was bedeutet eigentlich Architekt?

...und lies Psalm 90"

 

Wikipedia sagt: Architekt = altgriechisch ἀρχιτέκτων architékton „oberster Handwerker, Baukünstler, Baumeister“; aus ἀρχή arché „Anfang, Ursprung, Grundlage, das Erste“ usw...

 

Bibel sagt: Psalm 90,1+2: Ein Gebet Moses, des Mannes Gottes. Herr, du bist unsere Zuflucht von Geschlecht zu Geschlecht! Ehe die Berge wurden und du die Erde und den Erdkreis hervorbrachtest, ja, von Ewigkeit zu Ewigkeit bist du Gott!


Ehe die Berge wurden und du die Erde und den Erdkreis hervorbrachtest, ja, von Ewigkeit zu Ewigkeit bist du Gott!


Dieses Foto aus Hombrechtikon ist am selben Abend entstanden.

Danke Jesus für deine klare Antwort! 


Hombrechtikon 18.9.22


Traum 1.Oktoberwoche 2022: Habe gesehen wie ein Lichtstrahl durch den Nachthimmel fährt und sich dann zerteilt. Danach gab es eine gewaltige Erschütterung das ganze Gebäude wackelte. Fühlte grosse Angst. Sah wie alle Menschen aus dem Gebäude flohen jeder wollte nach Hause... Holte noch schnell mein Pager, Funkgerät aus dem Büro. Ende.

Für mich wahr der Traum eine Warnung

vor grosser Gefahr hier bei uns !!

Gestern 9.Oktober habe ich dann dieses Video erhalten. Schliesse mich Pierro an es geht nicht darum Angst zu verbreiten aber ich glaube auch, dass die Lage sehr ernst ist. Wir sollten diesen Gebetsaufruf folgen!


Lasst uns um Schutz für die Schweiz beten.

Wir brauchen Gottes Hand auf der Schweiz!


Jesus zeigt folgende Bibelstelle:

Gebet von Daniel 9,4-19


Hombrechtikon: 10.Oktober 2022

Der HERR erhöre dich in der Not, der Name des Gottes Jakobs schütze dich...


...seine rechte Hand hilft mit Macht. Jene verlassen sich auf Wagen und Rosse; wir aber denken an den Namen des HERRN (Jesus Christus), unsres Gottes. Sie sind niedergestürzt und gefallen, wir aber stehen aufgerichtet.


Hombrechtikon 6.11.22: Jesus sagt: "lies Psalm 20"

Videoausschnitt: Terry Bennett / 23.10.22

Ganzes Video: https://fb.watch/glpnt5UuAc/

Quelle: Messengers Of Siloh


Was wirst Du tun ? Bist Du bereit ? 

Komm zu Jesus Christus!


Während ich mir noch dieses Video anschaue,

schreibt mir eine Freundin aus den USA folgende Nachricht:

"CHECK WITH THE LORD ON YOUR LOCATION"


Hombrechtikon 30.Oktober 2022



Bereit für den Einsatz?


15.10.2022 Mit Jesus im Gespräch:


Das Thema: "Einsatzbereit" Habe aktuell Pikett und jederzeit ist es möglich das ein Einsatz kommt. Bin ich nervös und angespannt? Nein (nicht mehr:-) Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz oder so ähnlich... Habe den Pager, Handy, Tablet, Funk die mich über einen Einsatz informieren würden.

 

Wer mit Jesus unterwegs ist, ist der Zeit vorraus. Er lässt uns an seinen Einsatz-Plänen teilhaben. Jesus zeigt das der Zeitabschnitt in dem wir sind, ein Warten auf den Einsatz ist. Der Einsatz kommt! Er hat es immer wieder angezeigt... (Siehe den oberen Verlauf) Werden schwierige Momente kommen weiss ich wie ich zu handeln habe. Wurde dafür ausgebildet. Erinnere mich an den Psalm 112,7:


Vor der Unglücksbotschaft fürchtet er sich nicht; sein Herz vertraut unerschütterlich auf den Herrn - JESUS CHRISTUS

 

Szenenwechsel: Plötzlich bin ich gedanklich im 2. Weltkrieg. Folgende Frage steht unübersehbar gross im Raum: "Jesus warum sind so viele Menschen aus deinem Volk gestorben!?" Die Antwort lässt keine Sekunde auf sich warten. Jesus sagt: "Weil sie nicht hören konnten" Diese Antwort zeigt mir, dass Gott sie warnen wollte aber Sie konnten es nicht hören oder verstehen. Denke für mich ob das sich wiederholt? Werde nervös und aufgewühlt...


"Weil sie nicht hören konnten"


Warum diese Gedanken? Wir stehen wieder an einem Wendepunkt der Zeit. Wer kann es erkennen? Wer weiss was Jesus heute gesprochen hat und was ER tun wird ? Wenn die Welt zu schaukeln beginnt und alle unsere Sicherheiten uns verlassen werden, wer kann dann noch in einer solchen ausserodentlichen Lage oder Sitution klar Handeln?


Wir brauchen Dich Jesus! Er sagt: "Vor der Unglücksbotschaft fürchtet er sich nicht; sein Herz vertraut unerschütterlich auf den Herrn." Bibel Psalm 112.7

 


Nur eine Woche später wird dieses in den

USA aufgenommen. Finde die selbe

Warnungsgeschichte aus dem

2. Weltkrieg in diesem

Video wieder...!!


Hoffnung hat einen Namen:

Jesus Christus


Diese Bibelstelle aus dem Psalm 42 könnte es aktuell nicht treffender formulieren: Psalm 42,12: Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir? Harre auf Gott; denn ich werde ihm noch danken, dass er meines Angesichts Hilfe und mein Gott ist. 

Hoffnung Ps91
Hoffnung_Ps18
2Mose1414
Seite538

Jesus zeigt einige Bibelstellen zum Thema Hoffnung und Ermutigung. Spannend ist immer wieder zu sehen, wie Jesus das tut. Wenn er einfach eine Seitenzahl aus meiner Bibel nennt staune ich immer wieder sehr, denn die Nummerierung ist doch von Buch zu Buch sehr unterschiedlich. (Er kennt Sie alle😮) Dieses mal war es die Seite 538, die mich direkt zu 1.Chronik 4,10 brachte. Es war das einfache Gebet des Jabez... (siehe Foto)


Bibel: Jabez rief den Gott Israels an und sprach: "Ach dass du mich segnetest und mein Gebiet mehrtest und deine Hand mit mir wäre und schafftest, dass mich kein Übel bekümmere!"

Und Gott liess kommen, worum er bat.


In einer meiner schwierigsten Zeiten war es der Psalm 27 der mich immer wieder ausrichtete.

 

aus Psalm 27: Der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen? Wenn die Übeltäter an mich wollen, mich zu verschlingen, meine Widersacher und Feinde, müssen sie selber straucheln und fallen. Wenn sich auch ein Heer wider mich lagert, so fürchtet sich dennoch mein Herz nicht; wenn sich Krieg wider mich erhebt, so verlasse ich mich auf ihn...


Bibel: Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, dass ihr immer reicher werdet an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes. Röm 15,13 


mit Jesus unterwegs in Hombi, November 2022


KLARTEXT


Die Medien berichten von neuen 10 Geboten und einem weltweiten interreligiösen “Klima-Busse” Event. Sehe mir eine Video dazu an...

Jesus sagt: "Lies Psalm 94,8"...da steht:


Passt doch auf, ihr Narren unter dem Volk! Und ihr Toren, wann wollt ihr klug werden?



Überlege mir folgendes: ...das offizielle änderen der 10 Gebote resp. das "ausserkraftsetzen" des Gesetzes das Gott durch Moses gebracht hat, könnte das überschreiten einer "roten Linie" bedeuten... Was dann?!!


mit Jesus unterwegs in Hombi, November 2022



Jesus sagt: "Lies Seite 12"


Meine Gedanken dazu: Die Seite 12 in meiner Bibel, startet beim Einsteigen von Noah und seiner Familie in die Arche. Die Arche ist gebaut und bereit. Noah ist für mich ein grosses Vorbild. Er hat Gott vertraut und seinen Auftrag umgesetzt. Bibel: Und Noah machte es so; er machte alles genau so, wie es ihm Gott geboten hatte. 1Mo 6,22


Er war wahrscheinlich der grösste "Verschwörungstheoretiker" seiner Zeit und musste einiges ertragen, hinnehmen, aushalten, durchstehen usw. bis er das Schiff fertig gebaut hatte. Dennoch hat er seinen Auftrag bis ans Ende ausgeführt. Der Rest ist Geschichte… Zeit zum Einsteigen! Plötzlich ist er da, der Moment. Mir kommen die Texte der Informationsanzeiger aus dem Flughafen in den Sinn:


GO TO GATE  -  BOARDING 

LAST CALL  -  GATE CLOSED


Habe ich alles? Wo ist meine Boardingkarte??! Bin ich bereit einzusteigen?  Diese Fragen im letzten Moment, wer kennt sie nicht… Könnte es sein, dass Jesus genau auf diesen Punkt zeigen möchte, die Frage bist Du bereit? Bereit ist man nicht so schnell. Es braucht Zeit um herauszufinden wo hin die Reise führt, mit wem ich Reisen möchte und ob das gut ist. All dies braucht Zeit und das letzte das ich will, ist eine Anzeige die mich Informiert mit: GATE CLOSED (siehe auch Math 25,1-13)


…alle waren an Bord, genau wie Gott

es Noah befohlen hatte, und der HERR

schloss hinter ihm zu. Bibel 1.Mose7,16



Die Bibel informiert & warnt uns gleichzeitig, dass die Menschen Heute genau so überrascht werden, wenn sie nicht bereit sind. Es steht in Mathäus 24 folgendes:


Denn wie es in den Tagen Noahs war, so wird es sein beim Kommen des Menschensohns. (Rückkehr von Jesus Christus) Denn wie sie waren in den Tagen vor der Sintflut – sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen heiraten bis an den Tag, an dem Noah in die Arche hineinging und sie beachteten es nicht, bis die Sintflut kam und raffte sie alle dahin –, so wird es auch sein beim Kommen des Menschensohns...


Die Tage Noahs sind zurück!

Welche Information ist für Dich ?


GO TO GATE - BOARDING - LAST CALL

- Jesus Christus ist die Arche -

Hombrechtikon: 22.11.22

Und der HERR sprach zu Noah: Geh in die Arche, du und dein ganzes Haus; denn dich habe ich für gerecht befunden vor mir zu dieser Zeit. Bibel: 1Mose 7,1


Jesus Christus ist die Arche in unserer Zeit.
Rechtfertigung & Gerechtigkeit vor Gott kommen nur durch Ihn!


Denn es wird geoffenbart Gottes Zorn vom Himmel her über alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, welche die Wahrheit durch Ungerechtigkeit aufhalten... Bibel: Römer 1,18


Meine Frage: "...und jetzt Jesus?

Was machen wir jetzt?"

Er sagt: "Reite keinen Esel mehr!

Bring mir das Pferd!"

Diese Aussage errinnert mich an diese beiden Bibelstellen:

 

Jesus Christus kommt als König und Retter:

Bibel: Siehe, dein König kommt zu dir; ein Gerechter und ein Retter ist er, demütig und reitend auf einem Esel, und zwar auf einem Füllen, einem Jungen der Eselin.

Bibel: Sacharja 9.9, Johannes 12,13–15, Mathäus 21,1–11, Markus 11,1–11


Jesus Christus kommt als König und Richter:

Bibel: Und ich sah den Himmel geöffnet, und siehe, ein weisses Pferd, und der darauf saß, heißt »Der Treue und der Wahrhaftige«; und in Gerechtigkeit richtet und kämpft er. Bibel: Offenbarung 19.11


Jesus warum ?

2010 - Meine Frage war: "Jesus warum hat mein Leben so plötzlich eine "dramatische" Änderung erfahren?" Seine Antwort war ein sehr realistischer Traum. Ich erlebte die Rückkehr von Jesus Christus. Es war unbeschreiblich, schrecklich aber ganz klar. Das Titelbild oben zeigt die Szene sehr genau. Er kam über die Wolken mit einer Armee von Reiter und Wagen. Jesus Christus vorraus. Er hatte einen Stab in seiner Hand der bis auf die Erde reichte. Der Schall der Posaunen war so gewaltig und erschütternd zugleich das es durch meinen ganzen Körper hindurch ging. Diese Antwort im Traum war unmissverständlich. "Ich komme zurück!" Es war für mich Zeit den kennen zu lernen der wieder kommt. Diese Ankündugung ist auch ein Wegweiser in unserer Zeit. Die Bibel zeigt was passieren muss bevor Jesus Christus wieder zurück kommt. 


"Ich komme zurück!"


Bibel: Tut euch weit auf, ihr mächtigen Tore, gebt den Weg frei, ihr uralten Pforten, damit der König der Herrlichkeit einziehen kann. Wer ist dieser König der Herrlichkeit? Es ist der HERR, stark und mächtig, der HERR, mächtig im Kampf. Tut euch weit auf, ihr mächtigen Tore, gebt den Weg frei, ihr uralten Pforten, damit der König der Herrlichkeit einziehen kann. Wer ist dieser König der Herrlichkeit? Der allmächtige HERR (Jesus Christus), er ist der König der Herrlichkeit. Bibel Psalm 24 7-10


Jesus Christus - Der von Gott erwählte allmächtige König. Wir erwarten Ihn jederzeit zurück. Maranatha!



Hombrechtikon 18.12.22 / Titelbild: Internet 



"Benutze keine Streichhölzer

nimm Fackeln!"


Folgende Bibelstellen sind mir zu dieser Aussage in den Sinn gekommen:


Es war ein Mensch, von Gott gesandt; sein Name war Johannes. Dieser kam zum Zeugnis, um von dem Licht Zeugnis zu geben, damit alle durch ihn glaubten. Nicht er war das Licht, sondern er sollte Zeugnis geben von dem Licht. Das wahre Licht (Jesus Christus), welches jeden Menschen erleuchtet, sollte in die Welt kommen. Er war in der Welt, und die Welt ist durch ihn geworden, doch die Welt erkannte ihn nicht. Er (Jesus Christus) kam in sein Eigentum, und die Seinen nahmen ihn nicht auf. Allen aber, die ihn aufnahmen, denen gab er das Anrecht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben...

Bibel: aus Johannes 1


Jener Johannens war die Fackel,

die brennt und scheint...
Bibel: aus Johannes 5.35


Eine Zeit von Zeugen wie Johannes, die vor Jesus Christus hergehen bis er wiederkommt!


Bibel: "Ich bin die Stimme eines Rufenden, in der Wüste: Ebnet den Weg des Herrn!"


Hombrechtikon November 2021 (Update 24.12.22)


Jesus sagt: "Matthäus 14 ist

eine wichtige Fackel"