Im neuen Zeitabschnitt unterwegs

Doppelt gesehen. Dieses Phänomen, begegnete mir immer und immer wieder. Zur jeder Tages und Nachtzeit, zu Hause, im Büro, im Auto, beim Einkaufen usw. Mit der Zeit stellte sich die Frage was das bedeuten könnte. Jesus zeigte mir folgende Bibelstellen dazu, diese mir einen kleinen Einblick in Gottes Verheissungen & Versorgung aufzeigen.

 

Bibel: Am sechsten Tag aber werden sie zubereiten, was sie eingebracht haben, und es wird das Doppelte von dem sein, was sie täglich sammeln. 2. Mose 16,5


doppeltes Erbteil


Bibel: Die erlittene Schmach wird euch doppelt vergolten, und zum Ausgleich für die Schande werden sie frohlocken über ihr Teil; denn sie werden in ihrem Land ein doppeltes Erbteil erlangen, und ewige Freude wird ihnen zuteilwerden… Jesaja 61,7

 

Im neuen Zeitabschnitt unterwegs

Dem Ziel entgegen: JESUS CHRISTUS

! HE IS ALIVE !


Hombrechtikon: Januar 2021


Gott hat viele Bücher. Eines davon ist das Buch des Lebens. Es besteht die Möglichkeit aus dem Buch des Lebens ausgetilgt oder gestrichen zu werden: Die Bibel sagt in Psalm 69,29: "Tilge sie aus dem Buch des Lebens; sie sollen nicht eingeschrieben sein mit den Gerechten!"


Jesus machte dies kürzlich zweimal zum Thema. Folgende Szene aus meiner Kindheit kommt mir in den Sinn. Eltern rufen ihre Kinder "Komm jetzt" Diese antworten "Ja gerade!" oder "Ja später" oder "Ja, aber ich mache was ich will!" Irgendwann hört das rufen der Eltern auf und dann ?

 

Die Bibel: Das Buch eines rufenden Vaters…

 

Es gibt so viele Menschen die Jesus Christus noch brauchen. Gott ruft und ruft und arbeitet, doch viele verschliessen leider ihr Herz. Ich glaube, dass es gefährlich ist wenn der Vater beim Namen ruft und man mit: "Ja, ja, später dann!" antwortet. Was wissen wir schon was morgen sein wird? Ich glaube auch, dass jedes NEIN zu Gott, nicht spurlos an uns vorbeigeht. Das Herz wird immer härter und härter. Kommen dann plötzlich schwierige Lebensumstände, die ein Leben, eine Familie oder Nationen auf den Kopf stellen, ist das alles noch eine Chance um auf Gott zuzugehen und um Hilfe zu bitten. Aber irgendwann hört das rufen auf…


...irgendwann hört das rufen auf


Da gibt es jemanden, für diese Person habe ich eine Zeit lang bei Jesus Christus um sein Eingreifen gebeten. Eines Tages habe ich folgende Antwort erhalten: "… sie wurde weggestrichen." Überrascht stutzte ich. Kann das wirklich sein?! Fühlte mich wie im Vakuum, sprachlos... Versuchte dennoch nochmals zu bitten. Jesus sagte: "...lass sie gehen, sie wollte nicht"


"...lass sie gehen, sie wollte nicht"


Die Aussage: "...sie wollte nicht" hat mein Herz so sehr getroffen. Ein Kind lehnt seinen Vater ab, das tut sehr weh. Irgendwann war der letzte aufruf. Es fühlte sich an wie wenn alle Wege hier plötzlich aufhören würden. Es gibt keine weitere Optionen oder Worte mehr. Es ist unsere Entscheidung, die Entscheidung für oder gegen Gott unseren Schöpfer. Er verstösst uns nicht, wir wählen...


Die Bibel sagt weiter über das Buch des Lebens in Offb 20,15: "Und wenn jemand nicht im Buch des Lebens eingeschrieben gefunden wurde, so wurde er in den Feuersee geworfen."

 

Steht dein Name noch im Buch des Lebens?

Lass Gott nicht warten! Komm zu Jesus Christus!


Jesus sagt: "Wer überwindet, der wird mit weissen Kleidern bekleidet werden; und ich will seinen Namen nicht auslöschen aus dem Buch des Lebens, und ich werde seinen Namen bekennen vor meinem Vater und vor seinen Engeln." Offb 3.5


Hombrechtikon: März 2021



Buch des Lebens

Im Benutzerhandbuch des Lebens steht:

Alle Schrift (Bibel) ist von Gott eingegeben und nützlich zur Belehrung, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, damit der Mensch Gottes ganz zubereitet sei, zu jedem guten Werk völlig ausgerüstet. Bibel: 2.Timotheus 3,16-17

Ein gefällter Wald

Ein Traum der mich nachdenklich macht:


Stehe in einem schönen Wald. Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern. Alles scheint ganz normal. Vor mir stehen, sehr hohe und stattliche Bäume. Ihre Rinde ist glatt und schön. Als ich mich so umsehe fällt mir auf, dass alle Bäume tief über dem Wurzelstock durchgeschnitten sind. Es ist ein gefällter Wald der noch steht. Sehe es, erschrecke sehr! Der erste Baum fällt… 


Die Bibel sagt über diese Bäume in

Mt3,10 & Lk3,9: Es ist schon die Axt den Bäumen an die Wurzel gelegt. Darum: Jeder Baum, der nicht gute Frucht bringt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen.

 

Für wen stehen diese Bäume aus meinem Traum? Es muss mit Ihrer Frucht zu tun haben. Früchte können nur in Übereinstimmung mit Gottes Willen entstehen. Die Bibel sagt dazu in

1.Joh 2,17: "Und die Welt vergeht mit ihrer Lust; wer aber den Willen Gottes tut, der bleibt in Ewigkeit."

Fragen: Kennst Du den Willen Gottes in deinem Leben? Kennen die Landes Regierungen, Gesetzgeber, Politik & Wirtschafft den Willen Gottes für Ihren Auftrag? Welche Früchte können wir erkennen?


Es ist ein gefällter Wald der noch steht.

Sehe es, erschrecke sehr! Der erste Baum fällt…

Hombrechtikon: März 2021

Rösslitram
Quaibrücke_Zürich_um_1890

Zeitreise in die Vergangenheit


Traum 2021: Stehe in einer sehr modernen Blaulicht-Einsatzleitzentrale. Alles ist auf dem neusten Stand der Technik. Sehr grosse Videowände liefern beeindruckende Bilder. Stehe vor so einem Videobild. Als ich beginne das Bild zu vergrössern, beginnt für mich eine Zeitreise. Ich tauche ein und finde mich auf dem Bürkliplatz in Zürich wieder. Vor mir steht eine Strassenbahn mit Pferd. Es ist wunderbares Frühlingswetter. Höre die vielen Geräusche. Die Menschen um mich, scheinen mich zu sehen und schauen wie wenn ich nicht hierhergehören würde. Alles ist so ungewöhnlich real! Die Geräusche, die Umgebung die Kleider… Berühre das Pferd… Ende

 

Meine Frage war: Jesus werden wir diese Zeiten

nochmals erleben? Es war wie vor über 100 Jahren

 

Rösslitram Zürich 5.8.1900 / Fotos: Wikipedia 

FOKUS

Mond1
Mond2

Eigentlich brauchte ich keine neue Kamera... Aber ja, ich werde Sie beschaffen! Ich hatte keine Ahnung, aber an dem Tag als Sie angeliefert wurde war Vollmond.🎯 Als sich dann am Nachmittag Zweifel über meinen Einkauf her machen wollten, sagte Jesus: "Vertraue mir!" So sitze ich am Abend nichts ahnend auf dem Sofa und bespreche etwas. Plötzlich sagt Jesus zu mir: "Der Mond geht auf!" Renne davon, schnappe mir die neue Kamera, fokussiere und staune welches Timing Jesus Christus immer wieder aufzeigt. Es lohnt sich so zu vertrauen! Danke Jesus! ...so entstanden obere Fotos.


Herz🤍 auf dem Säntis am 28.3.21😅🎯

Fokusdistanz ca 42km


Zweifel kommen - Jesus sagt:

"VERTRAUE MIR!"

Zeit um zu fokussieren


...so sucht das, was droben ist, wo der Christus ist, sitzend zur Rechten Gottes. Trachtet nach dem, was droben ist, nicht nach dem, was auf

Erden ist... Bibel: Kolosser 3,1-2


Hombrechtikon: März 2021

Der Mond als Signal zur Warnung:

Bibel Joel 3,4: Die Sonne soll in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe denn der grosse und schreckliche Tag des HERRN kommt.

FOKUS 2


Das Motiv des Löwen begleitet mich immer wieder. (siehe oben) Es sind nur wenige Tage her, als ich meine Gedanken mit Jesus darüber geteilt habe...


Gestern Abend versuchte ich im Nachthimmel einen Stern heran zu zoomen um ein Foto zu machen. Dabei ist dieses Bild entstanden. Ein weiteres Löwengesicht, in der Stern Mitte😮🦁?!

Für mich schon🎯😅

orginal Bild
orginal Bild

Jesus Christus - Der Löwe aus dem Stamm Juda,

der Nachkomme von König David. Bibel Offb 5.5
Hombrechtikon: 5.4.2021

Denn so hat Gott die Welt geliebt...

Zürichsee2
Zürichsee3
Zürichsee1

...dass er den einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat.

Bibel: Johannes 3,16

Mit Jesus auf dem See. Er sagt: "bleib hier stehen!"

Folgende Bilder sind entstanden.


Zürichsee vor Rapperswil: 3.8.2021
Foto mit DJI Mini2

💙

Hombibogen2
Hombibogen

Ein Thron stand im Himmel, und auf dem Thron sass einer...

Ein Regenbogen war rings um den Thron...

Bibel: Offenbarung 4,3


Jesus Christus: Er wird mächtig sein und Sohn des Höchsten genannt werden; und Gott der Herr wird ihm den Thron seines Vaters David geben, und er wird König sein über das Haus Jakob in Ewigkeit, und sein Reich wird kein Ende haben...

Bibel: Lukas 1

Foto mit DJI Mini2 / Hombrechtikon: 7.8.2021

Ist dieser Weg wirklich

frei für alle ?


Es ist morgen und ich liege noch im Bett. Jesus zeigt mir diese Frau. Ich kenne Sie nicht. Sie steht unmittelbar vor mir und fragt: "Ist dieser Weg wirklich frei für alle ?" Vor mir sehe ich einen Menschen der vom Leben gezeichnet ist. Spüre eine sehr grosse Liebe für diese Frau. Diese Liebe ist die Antwort Gottes auf diese Frage. 


Folgende Bibelstelle kommt mir in den Sinn. Sie sagt über Jesus Christus: ...er hat mich gesandt, zu verbinden, die zerbrochenen Herzens sind, den Gefangenen Befreiung zu verkünden und Öffnung des Kerkers den Gebundenen, um zu verkündigen das angenehme Jahr des HERRN und den Tag der Rache unseres Gottes, und um zu trösten alle Trauernden... Jesaja 61


Ist dieser Weg wirklich frei für alle ?

Ja er ist es ! Auch für Dich !

Komm zu Jesus Christus !


Jesus sucht auch die Menschen der Gesellschaft die niemand mehr möchte. Die zu auffälligen, stinkigen, ungepflegten, kranken, verwahrlosten, abgelehnten, verirrten, usw. Von der Chef-Etage bis unter die Strassenbrücke... Jesus sagt: "Ich will sie alle!"


Jesus Christus sagt: "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!"
Bibel: Joh 14,6


Fotoquelle Pixabay / Hombrechtikon: 21.8.2021


Im Einsatz für meinen Arbeitgeber...


Foto Hombrechtikon August 2021

🤍

Jesus Christus sagt: "Ich bin als ein Licht in die Welt gekommen,

damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibt."

Bibel: Joh 12,46


"Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird

nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird

das Licht des Lebens haben."

Bibel: Joh 8,12


Foto mit DJI Mini2 / Hombrechtikon August 2021

💛


Ich bin das Licht der Welt

Jesus Christus der

Baum des Lebens


Foto: Sonnenaufgang auf dem Weg zum Flughafen

Hombrechtikon Sommer 2021

Jemand sagte mal: "Finsternis ist nur die Kulisse für das Licht"


Foto Hombrechtikon 2021

💛

Jesus sagt: "Lies Psalm 113"


Mache dieses Foto, Jesus sagt: "Lies Psalm 113"🤔

...da steht: Gepriesen sei der Name des Herrn. Von nun an bis in Ewigkeit! Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobt der Name des Herrn!


Name des Herrn = Jesus Christus


Foto Feldbach 29.9.2021

Keine Klimaeffekte!

Jesus lässt für Schnee beten. (50cm im Flachland) Mitte Januar war es soweit.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich-versinkt-im-schnee-347034361543


Jesus sagt: "Beende den Sommer und lass es Winter werden." Kann diese Worte fast nicht glauben, darum wiederhole ich sie mit: "Wenn das dein Wille ist, soll es im Namen Jesus Christus Winter werden."

https://www.20min.ch/video/wenn-man-die-schaufel-fuer-den-vielen-hagel-braucht-128559650148

Psalm 148,8: Feuer, Hagel, Schnee und Nebel, Sturmwinde, die sein Wort ausrichten…

Traum 2021: Bin unterwegs auf einem Berg. Ein Hagelgewitter kommt. Hagelsteine beginnen zu fallen die ca. 10cm Durchmesser haben, sie werden immer grösser. Sehe vor mir Hagelsteine liegen mit einem Durchmesser von ca. 40cm! Ende

 

Ob wir wirklich Hagelsteine mit 40cm Durchmesser erleben werden weis ich nicht. Aber ich habe solche im Traum gesehen. Es ist möglich!

 

Als ich Jesus fragte was sie zu beteuten haben, hat er mich an diese Bibelstellen errinnert. Diese Zeigen, dass in diesen Ereignissen sich Gott durch sein übernatürliches eingreifen offenbart hat - oder es nochmals tun wird?!

 

Sollten wir wirklich mit solchen extremen Naturphänomenen konfrontiert werden, sind diese keine Klimaeffekte! Die verheerende Zerstörungskraft der Hagelsteine in dieser grösse, wäre nicht auszudenken.

  

Bibel Hesekiel 38.22-23: Und ich will ihn richten mit Pest und Blut; einen überschwemmenden Regen und Hagelsteine, Feuer und Schwefel will ich regnen lassen auf ihn und auf seine Kriegsscharen, auf die vielen Völker, die bei ihm sind. So will ich mich groß und heilig erweisen und mich zu erkennen geben vor den Augen vieler Völker; und sie sollen erkennen, dass ich der Herr bin!

 

Bibel Jesaja 30.30: Der Herr wird seine majestätische Stimme hören lassen und seinen niederfahrenden Arm sehen lassen, mit Zornesbrausen und verzehrenden Feuerflammen, Wolkenbruch, Platzregen und Hagelsteinen

 

…mich zu erkennen geben vor den Augen

vieler Völker; und sie sollen erkennen,

dass ich der Herr bin!

 

Frage: "Jesus soll ich dies wirklich aufschreiben?"

2 Bibelstellen haben diese Frage beantwortet: Heskiel 3 & 33


Hombrechtikon 2021

Man muss Gott mehr gehorchen

als den Menschen!

Machte mir Gedanken über diese "3G Bibelstelle"

aus Markus 16,16.  Jesus was willst Du sagen ? Folgende Bibelstelle ist mir in den Sinn gekommen: Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen! Bibel: Apg 5,29


GEHORCHEN = GLAUBEN

GLAUBEN = GEHORCHEN


Jesus sagt:Wer an den Sohn glaubt, der hat ewiges Leben; wer aber dem Sohn nicht glaubt, der wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm. Bibel Joh 3,36


Jesus sagt: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und glaubt dem, der mich gesandt hat, der hat das ewige Leben und kommt nicht in das Gericht, sondern er ist vom Tod zum Leben hindurchgedrungen. Bibel Joh 5,24 


Jesus sagt: Denn das ist der Wille meines Vaters, dass, wer den Sohn sieht und glaubt an ihn, das ewige Leben habe; und ich werde ihn auferwecken am Jüngsten Tage. Bibel Joh 6,40


Glaube Jesus Christus &
lass Dich taufen!


November 2021: Corona 3G Zeiten



Bin im Wald mit unserem Hund Lando unterwegs. Dieses Stück Holz fällt mir vor die Füsse.

Nehme es mit und leg es zu Hause weg. Heute kommt es mir zufällig wieder in die Hände. Im Hintergrund spielt Musik. Es ist der Psalm 22. Die Natur (das Holz) weiss Bescheid! Als ich mir das genauer angeschaut habe war ich überrascht...


Bibel, aus Psalm 22:  ...eine Rotte von Übeltätern umgibt mich; sie haben meine Hände und meine Füße durchgraben. Ich kann alle meine Gebeine zählen; sie schauen her und sehen mich schadenfroh an. Sie teilen meine Kleider unter sich und werfen das Los über mein Gewand.


FOKUS: Lasst uns hinschauen auf Jesus, den Anfänger und Vollender des Glaubens, der um der vor ihm liegenden Freude willen das Kreuz erduldete und dabei die Schande für nichts achtete, und der sich zur Rechten des Thrones Gottes gesetzt hat. aus Bibel Hebr. 12.2


Jesus Christus: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt und jeder, der lebt und an mich glaubt, wird in Ewigkeit nicht sterben...
Bibel: Johannes 11,25+26


Foto: HombiBase 26. November 2021


Wenn Holz zu erzählen beginnt

Vier Wagen und ein scheckiges Pferd

Jesus!!! Nochmal ein neues Haustier!!??

Wenn Jesus etwas tut, könnte Mann Bücher schreiben, es gibt immer einiges zu lernen. Trotz allen Umständen und so vielen Meinungen und Ratschlägen ist Sie nun bei uns angekommen. Das Pferd Felina. Ein Projekt und Herzenswunsch meiner Tochter.

 

Ich dachte: "Bevor ich jemals Zeit mit einem Pferd verbringe, werde ich Astronaut und fliege auf den Mond."🚀 😂 Es war ähnlich wie beim Hundeprojekt mit Jesus. Es geht immer grösser… und ja, ich habe dieses Pferd sehr gerne, was für mich unerklärlich wäre, wenn ich da nicht den Verursacher kennen würde. Felina ist ein scheckiger Noriker.


Was hat das Pferd sonst noch zu sagen?

Am dem Tag als ich noch die letzten Geschäftsangelegenheiten zu Felina erledigt hatte, zeigte mir Jesus eine weitere Sicht auf dieses Pferd.


Es ist der Abend des 9. Dezember. Suche im Gebet das Gespräch mit Jesus... Plötzlich war es wie wenn Jemand zu mir (bedrohlich) sagen würde: "Reize mich nicht zum Zorn!"


Etwas erschrocken und leicht beleidigt 😨 nehme ich die Bibel zur Hand. Blättere ziellos durch das Buch. Auf der Suche nach irgend einer Erklärung bleibe ich bei Sacharja 6 hängen. Was da steht überrascht mich sehr! Es ist die Vision: Die vier Wagen. Da steht im Vers 3: …am vierten Wagen waren scheckige Rosse, allesamt stark. Das scheckige starke Pferd, ist also nicht nur in unserem Stall, sondern auch in der Bibel zu finden. 😮Überraschung! Sehr spannend!🤔


Die erste Erklärung die ich gefunden hatte, zeigt verschiedene Königreiche und ihre Zeitabschnitte. Der 4.Wagen mit den scheckigen Pferden, werden als das römische Reich dargestellt. Die Aussage: "Reize mich nicht zu Zorn!" zeigt mir die drohende & bedrohliche Grundhaltung. Es erinnerte mich auch wieder an das Wolken-Caesar Foto vom 1.7.2020. Damals schien die ganze Sache noch am Horizont. Sollte das Pferd das uns jetzt Jesus gebracht hat, diesen Zeitabschnitt ankündigen, dann könnte dieser nun unmittelbar vor uns stehen... 


Weitere Bibel Auslegungen führen auch zu Offenbarung Kapitel 6,2 da steht: "Und ich sah, und siehe, ein weißes Pferd. Und der darauf saß, hatte einen Bogen, und ihm wurde eine Krone gegeben, und er zog aus sieghaft und um zu siegen." Ein sieghafter Herrscher wie Caesar es war & sein römisches Reich? Diese Zeit wird Jesus Christus bald wieder beenden!


Wir fürchten uns nicht! Jesus Christus hat die Kontrolle über alles was geschehen muss! 


Was auch immer vor uns liegt, ich will mich freuen!

Auch über unseren Noriker aus Norikum und darauf,

dass Jesus sehr bald wieder kommen wird!


Danke Jesus für deine Sicht der Dinge.



Das Pferd: Felina ist nach div. Terminverschiebungen am 8.November 2021 zu uns gekommen. Der Hund: Für Lando haben wir am 8. November 2018 im Tierheim die Papiere unterschrieben...


Hombrechtikon: 9.12.21 / ZUFALL - GIBT ES NICHT!