zuerstgeliebt.ch

Bist Du bereit Gott zu treffen ?


Jedes irdische Leben geht früher oder später zu Ende. Wir leben in einer für uns temporären Welt. Die Bibel sagt: "Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, damit wir klug werden." Ps 90,12  & "denn ich bin ein Gast bei dir, ein Fremdling wie alle meine Väter" Ps 39

Wenn wir als Gäste in einem fremden Haus wohnen und wollen weder mit dem Hausbesitzer noch mit seinen Hausordnungen etwas zu tun haben, was wird dieser dann letztendlich tun ? 


Jeder Mensch muss einmal sterben. Stehen wir dann vor Gott, wird er unserer Richter oder unser Retter & Freund sein ? Die Bibel sagt: So ist auch Christus ein einziges Mal gestorben, um alle Menschen von ihren Sünden zu erlösen. Wenn er zum zweiten Mal kommen wird, dann nicht, um uns noch einmal von unserer Schuld zu befreien. Dann kommt er, um alle, die auf ihn warten, in seine neue Welt aufzunehmen. Hebr 9,27-28

 

Jesus Christus wird wieder kommen. Ob wir das hier auf der Erde erleben oder erst nachdem wir gestorben sind, ändert nichts an der Tatsache, dass wir vorbereitet sein müssen:

 

  • Kennst Du den, der kommen wird ?
  • Weisst Du, was Jesus Christus für Dich getan hat ?
  • Ist Dir deine Schuld schon vergeben worden ?
  • Hast Du Gottes neues Leben erhalten ?
  • Wird er sagen: "Ich kenne Dich" ?

 

Bereit ? Ich war es nicht ! Ich wusste von Gott und Jesus, aber immer wenn er mir jemanden gesendet hat, kam es sehr ungelegen und ich vertagte das Thema auf später.  Ich liebte mein gottloses Leben mehr als Gott. Mein eigenes Gewissen hat mich als schuldig überführt, dennoch versuchte ich mich, dieser Schuld zu entziehen, indem ich Gott als Richter meiner Taten ignorierte und ablehnte. Wer will schon schuldig sein ?

 

"Sie lehnen mich ab, weil Sie tun wollen, was Sie wollen"

 

Das heisst doch: Wir wollen selber Gott sein, indem wir bestimmen was in unseren Leben richtig oder falsch, Wahrheit oder Lüge ist. Genau hier liegt der Ursprung alles Bösen, jedes Konfliktes usw. Gott ist gut und sonst niemand. Wir brauchen Ihn sehr und genau darum wollen wir eben selber machen... Auflehnung & Rebellion gegen Gesetze, Authoritäten, Rechtsbestimmungen sind die Folge. Vor unseren Augen sehen wir, wie unser Weltgeschehen immer absurder, und mehr und mehr ausser Kontrolle gerät...

 

Bibel: Darin aber besteht das Gericht, dass das Licht (Jesus Christus) in die Welt gekommen ist, und die Menschen liebten die Finsternis mehr als das Licht; denn ihre Werke waren böse. Denn jeder, der Böses tut, hasst das Licht und kommt nicht zum Licht, damit seine Werke nicht aufgedeckt werden. Wer aber die Wahrheit tut, der kommt zum Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott getan sind. Joh 3,19-21

 

Geht es Dir ähnlich ?

Dann möchte ich Dich ermutigen, Jesus zu bitten, dass er Dir hilft ! Gottes Licht in unserem Leben ist besser als alles, was die Welt zu bieten hat. Das Gleichnis der zehn Jungfrauen hat mich wie ein Erdbeben erschüttert. Gott zeigte mir, dass mein Leben ohne Jesus Christus wie eine der leeren Lampen ohne Öl war. 


Nutzlos, hoffnungslos, ohne Licht auf meinem Weg und nicht vorbereitet Gott zu treffen.


Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen

Jesus Christus sagt: Dann wird das Reich der Himmel zehn Jungfrauen gleichen, die ihre Lampen nahmen und dem Bräutigam entgegengingen. Fünf von ihnen aber waren klug und fünf töricht. Die törichten nahmen zwar ihre Lampen, aber sie nahmen kein Öl mit sich. Die klugen aber nahmen Öl in ihren Gefäßen mitsamt ihren Lampen. Als nun der Bräutigam auf sich warten ließ, wurden sie alle schläfrig und schliefen ein. Um Mitternacht aber entstand ein Geschrei: Siehe, der Bräutigam kommt ! Geht aus, ihm entgegen ! Da erwachten alle jene Jungfrauen und machten ihre Lampen bereit. Die törichten aber sprachen zu den klugen: Gebt uns von eurem Öl, denn unsere Lampen erlöschen! Aber die klugen antworteten und sprachen: Nein, es würde nicht reichen für uns und für euch. Geht doch vielmehr hin zu den Händlern und kauft für euch selbst ! Während sie aber hingingen, um zu kaufen, kam der Bräutigam; und die bereit waren, gingen mit ihm hinein zur Hochzeit; und die Tür wurde verschlossen. Danach kommen auch die übrigen Jungfrauen und sagen: Herr, Herr, tue uns auf ! Er aber antwortete und sprach: Wahrlich, ich sage euch: Ich kenne euch nicht ! 


Darum wacht ! Denn ihr wisst weder den Tag noch die Stunde, in welcher der Sohn des Menschen kommen wird. Mat 25,1-13




Sollen wir auf einen anderen warten ?

Die Welt wartet auf einen neuen Superhero


Als Jesus Christus hier auf der Erde wirkte stillte er den Sturm durch seinen Befehl. Er ging zu Fuss auf dem Wasser. Vermehrte das Essen. Wasser wurde zu Wein. Blinde wurden sehend, Lahme gehend, Aussätzige wurden rein, Taube hörend, Tote wurden auferweckt, Armen wurde das Evangelium vom Reich Gottes verkündigt. Er hat Vollmacht über alle bösen Geister (Dämonen). Er gab freiwillig sein Leben hin, starb um viele zu retten. Gott beglaubigte Ihn für alle Menschen, indem er ihn aus den Toten auferweckt hat. Der von den Toten auferstandene Jesus kommt durch die verschlossen Türen an den Ort, wo sich die Jünger versammelt hatten, trat in ihre Mitte und sprach: Friede sei mit euch!


das hatte die Welt noch nie gesehen


Die Bibel sagt: Er (Jesus Christus) war in der Welt, und die Welt ist durch ihn geworden, doch die Welt erkannte ihn nicht. Er kam in sein Eigentum, und die Seinen nahmen ihn nicht auf. Allen aber, die ihn aufnahmen, denen gab er das Anrecht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben Joh 1,10-12


Die Bibel beschreibt, dass ein "Superhero" oder auch der Feind Gottes (Antichrist) kommen wird. Eine Person, die viele Menschen täuschen wird. Sie soll aussergewöhnliche Fähigkeiten haben und grosse Akzeptanz bei der Weltbevölkerung besitzen. Er wähnt sich grösser als jeder Gott. Er wird sich in den Tempel Gottes setzen und sich selbst als Gott anbeten lassen. Nachdem erscheinen dieser Person folgt bald die Rückkehr von Jesus Christus.


Die Bibel sagt: Dann allerdings erscheint der Feind Gottes in aller Öffentlichkeit. Wenn aber Jesus, der Herr, in seiner Herrlichkeit kommt, wird er ihn endgültig vernichten. Ein Hauch seines Mundes genügt. Vorher wird der Feind Gottes mit Hilfe des Satans machtvolle Taten, Zeichen und Wunder vollbringen. Doch damit sollen die Menschen nur in die Irre geführt werden. Mit seinen bösen Verführungskünsten wird er alle täuschen, die verloren sind. Denn ihnen lag nichts daran, die Wahrheit (Jesus Christus) anzunehmen, die doch ihre Rettung gewesen wäre.  Deshalb lässt Gott sie auf diesen Irrtum hereinfallen, und sie werden stattdessen der Lüge Glauben schenken. So wird jeder gerichtet, der nicht an die Wahrheit (Jesus Christus) glaubt, sondern das Böse liebt. 2. Thes 8-12 


Sollen wir auf einen anderen warten ? NEIN !

Jesus Christus ist der von Gott erwählte König


Heute ist Dein Tag um Gott zu treffen !

 

Gott möchte in einer Beziehung mit Dir leben. Das sind gute Neuigkeiten für Dich! Ohne Jesus Christus war mein Leben leer und hoffnungslos. In meinem Leben war kein Leben drin. Gott möchte jeden Tag mit Dir an deiner Seite vorwärts gehen. Der Entscheid, in dieses Abenteuer einzusteigen liegt aber bei uns. Gott hat alles getan, damit wir als Söhne & Töchter Gemeinschaft mit Ihm haben können. Sein Wille, die Rettung der Menschen durch Jesus Christus, ist in der Bibel aufgeschrieben. Jesus Christus hat mein Leben neu gemacht. Er befreite mich von Sünde, Schuld, usw. Die Bibel sagt: "Dazu ist der Sohn Gottes erschienen, dass er die Werke des Teufels zerstöre..." 


Bist du Dir nicht sicher, ob dies alles wirklich wahr ist...

Dann suche nach Antworten in der Bibel und frage Jesus Christus selbst. Er wird Dir antworten.


Bitte Jesus Christus, dass er in dein Leben kommt. Bereue und bekenne Ihm deine Schuld. Glaube seinen Worten in der Bibel und vertraue Ihm. Finde jemand der Dich tauft und empfange den heiligen Geist. Nimm das neue Leben, das Gott für Dich vorbereitet hat und erfahre Freundschaft mit Gott. Lass Dich und dein Leben von Jesus Christus erneuern.


Was hat ein Mensch denn davon, wenn ihm die ganze Welt zufällt, er selbst dabei aber seine Seele verliert ? Er kann sie ja nicht wieder zurückkaufen! Mk 8,36-37


Gottes Liebe - Jesus Christus


Jesus hat einmal mit folgender Frage mein Herz bewegt: "Würdest du dich für einen Menschen entscheiden oder JA zu Ihm sagen, wenn du wüsstest was er Dir die nächsten 50 Jahre oder den Rest deines Lebens antun würde ?" (Ablehnung, Lästerung, Streit, Lieblosigkeit, Untreue, Böses jeglicher Art) Ich dachte: "Kein Mensch würde dies tun." Aber Gott hat es trozdem getan. Er wusste für alle Generationen der Weltbevölkerung im voraus, was es ihn kosten würde und sagte dennoch JA zu Dir und mir. Jesus hat uns zuerst geliebt.  


Bibel: Darin ist die Liebe Gottes unter uns erschienen, dass Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben sollen. Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden. 1. Joh 4,9-10 Gott aber beweist seine Liebe zu uns dadurch, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder (Feinde Gottes) waren. Röm 5,8



Jesus Christus sagt: ...ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es im Überfluss haben. aus Joh 10,10


Jesus Christus sagt:


"Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt und jeder, der lebt und an mich glaubt, wird in Ewigkeit nicht sterben. Glaubst du das?" Joh 11,25-26

Kontaktangaben:

 
 
 

Möchtest Du mehr über Gott erfahren oder für Dich beten lassen ? Wir freuen uns auf deinen Besuch. Bitte um eine kurze E-Mail Info vorab. Vielen Dank

Wann: Jeden Mittwoch

Zeit: 17:00 - 20:00 Uhr

Wo: In der HombiBase

(Treppenabgang aussen rechts benützen)



Jesus sagt: "Ich bin die Tür. Wenn jemand durch mich hineingeht, wird er gerettet werden..." Bibel: Joh 10,9

Manchmal sage ich: "Jesus Du bist einfach unglaublich!!" 

Das ist aber falsch. Jesus Christus ist absolut glaubwürdig.

Foto: Bachtel 25.4.19

Wenn Jesus Christus heute an deine

Herzens Tür klopft... öffne sie für Ihn.


Er sagt: "Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hört und die Tür öffnet, so werde ich zu ihm hineingehen und Gemeinschaft mit ihm haben." 

Bibel: Offb 3,20

© All Rights Reserved by

zuerstgeliebt.ch